Fenchelgemüse

Fenchelgemüse

2 Fenchelknollen
2 Gemüsezwiebel
2 EL Öl
Sahne, Salz, Pfeffer, Safranfäden

Die Fenchelknolle säubern, halbieren und in feine Streifen schneiden (hobeln). Die Gemüsezwiebel in feinen Scheiben schneiden (hobeln). Das Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebel mit dem Fenchel kurz anschwitzen. Einen Schuss Sahne und die Safranfäden hinzufügen. 20 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit den Safranfäden erhält das Gericht eine gelbliche Farbe. Natürlich kann es auch ohne Safran hergestellt werden, dann erhält es nicht den gelblichen Farbton.

Als Beilage mit Kartoffeln.
Viel Spaß beim genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.