Hafer-Dinkel-Roggen-Brot

Hafer-Dinkel-Roggen-Brot

Rezept für ein Kastenbrot

200 g Roggenmehl 1150
400 g Dinkelmehl 1050
40 g Hefe
1 Beutel Sauerteig (75 g)
600 g Wasser (handwarm)
200 g Haferflocken (wenn möglich frisch geflockt)
15 g Salz
20 g Blaumohn
Wasser mit Hefe und Sauerteig mischen und mit den Mehlen 7,5 Minuten kneten. Blaumohn, Salz und die Haferflocken dazugeben und weitere 2,5 Minuten kneten. In der Schüssel 60 Minuten gehen lassen. Danach die Knetmaschine nochmals kurz laufen lassen und den Teig zusammenschlagen. Der Teig ist sehr weich und kann nicht per Hand geknetet werden. Die Brotform mit Butter fetten und ggf. mit Haferflocken ausstreuen.

Den Backofen auf 200° C vorheizen und mit einem Dampfstoß zu Beginn 60 Minuten backen. Danach direkt aus der Kastenform nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.